Smarte Produkte

Eingebettete passive Funksensoren für stark beanspruchte Verbraucher- oder Industrieprodukte

Traditionell wurden Produkte, die extremen Belastungen und Bedingungen ausgesetzt sind, in erster Linie für Haltbarkeit und Leistung entwickelt. Heute geht der Trend jedoch weiter: Durch das Hinzufügen von Smarten Sensoren erhalten diese Produkte eine neue Dimension der Intelligenz. Diese Smarten Produkte können Daten sammeln, analysieren und kommunizieren, um eine präzise Zustandsüberwachung und -optimierung zu ermöglichen.

Von Sonderfahrzeugen, medizinischen Geräten bis hin zu Smarten Küchengeräten – starke Beanspruchung ist oft die Norm. Durch das Hinzufügen von Smarten Sensoren werden Smarte Produkte zu einem integralen Bestandteil des Internet of Things (IoT). Sie liefern Echtzeitdaten über ihre Leistung, Zustand und Effizienz, was datengesteuerte Entscheidungen und Innovationen ermöglicht.

Ihr Schlüssel zum IoT

Unsere Smarte Sensorlösung für Ihre Smarten Produkte

Die passiven SAW-Transponder von Sensideon sind wegweisend und haben sich in extrem beanspruchten Umgebungen bewährt. Die Sensoren brauchen keine Batterie oder sonstige externe Energieversorgung und müssen auch nicht aufgeladen werden.

Die kompakte Größe und drahtlose Abfragetechnik ermöglicht eine nahtlose Integration der Sensoren in eine Vielzahl von Produkten. Egal, ob es sich um industrielle Maschinen, Fahrzeuge oder Anlagen handelt – die Sensoren lassen sich einfach einbetten und erweitern die Funktionalität Ihrer Produkte auf intelligente Weise.

Anwendung finden unsere Sensoren vor allem in regelmäßig bewegten oder rotierenden Produkten der Antriebstechnik, oder schwer zugänglicher Produkte der Energietechnik sowie im Küchenbereich.

Mann zeigt auf vernetzte Schaltflächen

Kundenvorteile:

  • Schnittstelle zum Internet of Things (Iot)
  • Werkzeug zur Rückverfolgbarkeit
  • Werkzeug für Data Mining
  • Mittel zur Kundenbindung
  • Neue Geschäftsmodelle

Beispielanwendungen:

  • Smart Factory
  • Smart Kitchen
  • Smart Rubber
  • Smart Grid

Wurde Ihre Frage noch nicht beantwortet?
Lesen Sie die passende Antwort in unseren FAQs nach oder kontaktieren Sie uns.